Home / Festival / Chöre / Gospel & Jazz Choir des J.J. Fux-Konservatoriums

©

Gospel & Jazz Choir des J.J. Fux-Konservatoriums

  • Coming Soon

Info & Links:

  • ChorleiterIn: Franz M. Herzog

Der Gospel & Jazz Choir wurde 2011 am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium Graz gegründet. Die Sängerinnen und Sänger sind Schüler, Studierende und Erwachsene aller Alters- und Berufsgruppen. Sie haben Graz auserwählt, hier zu arbeiten, zur Schule zu gehen oder zu studieren.
An die 80 Mitglieder kommen aus allen Teilen der Welt wie dem Iran, Indonesien, Ägypten, Kolumbien, Portugal, Italien, Rumänien, Kroatien aber auch aus allen Bundesländern Österreichs und natürlich aus – Graz!
Sie alle verbindet die Liebe zur Musik ebenso wie die Gemeinschaft, Freude und Begeisterung am Singen von Gospels, Pop und Jazz.
Zu den Highlights der noch jungen Chorgeschichte zählen ein gemeinsames Konzert mit dem Soweto Gospel Choir (Südafrika) in Graz 2013, die Eröffnung des Städtetages in der Grazer Stadthalle 2014, ein gemeinsames Projekt mit den „Village Voices“ in Berlin 2015, die Teilnahme am Internationalen Chorfestival „Voices of Spirit“ 2014 und 2015 in Graz, eine Konzertour nach Oberitalien 2016, das Projekt „Go Down Moses“ im Rahmen der Styriarte 2016, ein Projekt mit dem „Jugendchor Budapest“ in Budapest 2017 sowie die Eröffnung der Schlusszeremonie der Weltwinterspiele „Special Olympics 2017“ in Graz.