Ⓑ Intensivkurse
(ab € 90.-)

Für bereits bestehende Ensembles und Einzelteilnehmer*innen.
Die Kurse sind aufbauend, ein Wechsel zu anderen Workshops ist nicht möglich.

  • Erwachsene (ab 16 Jahren):
    € 175.- pro Person (inkl. Konzerte und Choral Morning)
    € 125.- pro Person (ohne Konzerte, ohne Choral Morning)

  • Schüler*innen und Student*innen:
    € 140.- pro Person (inkl. Konzerte und Choral Morning)
    € 90.- pro Person (ohne Konzerte, ohne Choral Morning)

20. bis 22. Mai 2020

➀: Ensemblesingen mit Rajaton

Bereits bestehende Ensembles können sich bei Stücken aus ihrem Repertoire coachen lassen. Einzelteilnehmer*innen werden zu einem neuen Ensemble formiert. Den Abschluss bildet ein Konzert, bei dem die teilnehmenden Ensembles gemeinsam mit Rajaton auf der Bühne stehen werden.

  • Mittwoch 14:00: Kursbeginn

    Freitag 18:00: Abschlusskonzert gemeinsam mit Rajaton im Orpheum

  • Kurssprache: Englisch

20. bis 22. Mai 2020

➁: Ensemblesingen Alte Musik mit Tanja Vogrin

Tanja Vogrin, Spezialistin für Alte Musik, betreut in ihrem Workshop Ensembles, die sich schwerpunktmäßig mit der Musik der Renaissance und des Barock beschäftigen möchten. Einzelteilnehmer*innen werden zu einem neuen Ensemble formiert. Das Abschlusskonzert findet in einer stimmungsvollen Grazer Kirche statt.

21. bis 22. Mai 2020

➂ Estill Voice Training und Anwendung im Pop-Chor oder Ensemblesingen mit Patrik Thurner

Patrik Thurner ist zertifizierter Estill Voice Training-Instruktor. In diesem Intensivkurs werden die Teilnehmenden das Estill Voice Training System in Theorie und Praxis kennen lernen.

  • Donnerstag 10:00 – Freitag 13:00

  • Kurssprachen: Deutsch/Englisch