Voices of Spirit 2022

Ensemble Coaching with VOCES8

Ensemble Coaching with VOCES8

May 25 – 28, 2022

instructor: VOCES8

During this four-day workshop, the participating ensembles will work intensively on sound quality and interpretation of selected pieces. They will be accompanied and coached by one of the best vocal ensembles of today: VOCES8. The ensembles will work on pieces from their own repertoire and another from the repertoire of VOCES8. At the end there will be a joint concert with VOCES8 in the beautiful ambience of the Minoritensaal.

VOCES8

Program

  • Wednesday 25.05., 14:00 – 18:00 Coaching with VOCES8 (St. Martin Castle)

  • Thursday 26.05., 09:30 – 13:00 free rehearsal time or listening to the dress rehearsal of VOCES8

  • Thursday 13:30 – 16:30 Coaching with VOCES8 (St. Martin Castle)

  • Friday 27.05., 09:30 – 18:00 Coaching with VOCES8 (Castle St. Martin)

  • Saturday 28.05., 11:30 – 12:30 dress rehearsal (Minoritensaal)

  • Saturday 28.05., 21:00 Final concert in the Minoritensaal

(subject to change!)

Requirements and application

The workshop can be booked byexisting ensembles or by individual singers.

Requirements and application for ensembles:

  • existing formation with experience in ensemble singing
  • Please enclose the following documents with your application in German and English:
    • Name and short description of the ensemble (date of foundation, leadership, members, voice distribution, musical focus, etc.)
    • Expectations (What would you like to work on in particular?)
    • 2 audios or videos (links) as sound samples

Requirements and registration for individual singers:

  • practical experience in ensemble singing
  • Please enclose the following documents with your application:
    • Short biography

All individual singers will be formed into their own “studio ensemble” during the workshop. The realization of the workshop for individual singers cannot be guaranteed, because it depends on the received applications (limited number of participants, voice distribution). Interested participants can register for the workshop. How and whether the workshop for individual participants can be held will be announced after the end of the registration period.

Application

Fill out the form: https://form.jotform.com/220622131281340

instructors

The British ensemble VOCES8 is one of the most renowned vocal formations of today. The eight-member ensemble tours worldwide with an extensive repertoire both in the a capella segment and in collaboration with leading orchestras, composers and soloists. The group is also dedicated to continuing education around and promotion of vocal music and is a central element of the non-profit VOCES8 Foundation.

During the workshop, the ensembles are individually coached by the professionals of VOCES8 and can benefit from their wealth of experience and have the unique opportunity to profit from their years of expertise.

Info

Andrea Halsey
Andrea HalseySopran
Andrea begann ihre Karriere im Jugendprogramm der Royal School of Church Music und schloss sich VOCES8 nach ihrem Abschluss an der Cardiff University an. Die Fähigkeit, noch im höchsten Register eine himmlische Reinheit zu erreichen, hat ihre Stimme zu einer der bekanntesten Facetten des VOCES8-Sounds gemacht.
Eleonore Cockerham
Eleonore CockerhamSopran
Molla begann ihre musikalische Laufbahn als Violinistin an der Chetham’s School of Music und später als Sängerin im Chor der Manchester Cathedral. Sie bezeichnet sich selbst als Chor-Fanatikerin und nahm auch an Ausbildungen von VOCES8 in Cambridge teil. In ihrem letzten Jahr an der Cambridge University wurde sie schließlich als neue Stimme bei VOCES8 aufgenommen.
Katie Jeffries-Harries
Katie Jeffries-HarriesAlt
Katie begann im Alter von 12 Jahren mit den National Youth Choirs zu singen und ist seither begeisterte Sängerin. Als Alumna von Chethams School of Music studierte sie an der Oxford University mit einem Chor-Stipendium am Somerville College. Bevor sie zu VOCES8 kam, arbeitete Katie zwei Jahre lang freiberuflich als Sängerin und arbeitete mit Amateurchören, unter anderem mit dem preisgekrönten Peterborough Sings! .
Barnaby Smith
Barnaby SmithCountertenor | Artistic Director
Barney ist Mitbegründer von VOCES8 zusammen mit seinem Bruder Paul. Seine musikalische Karriere begann im Chor der Westminster Abbey und sein Studium speziell der Alten Musik absolvierte er an der Schola Cantorum Basiliensis. Als Dirigent war er unter anderem in Zusammenarbeit mit dem London Philharmonic Orchestra und dem Tokyo Philharmonic Orchestra tätig.
Euan Williamson
Euan WilliamsonTenor
Euan kam zu VOCES8 nach dem Abschluss seines Musikstudium an der Newcastle University und dem Royal Conservatoire of Scotland. Seine Liebe zum Chorgesang führte ihn vom Nationaljugendchor Schottland über den preisgekrönten Kammerchor Voices of Hope bis zu den Ausbildungen von VOCES8.
Blake Morgen
Blake Morgen Tenor
Blake stammt ursprünglich aus Detroit, wo er sowohl klassischen Gesang als auch Jazz-Gesang studierte. Nach einer sehr erfolgreichen Karriere, u.a. bei Chanticleer, zog Blake nach Großbritannien, um die Tenorstelle bei VOCES8 zu übernehmen. Wenn er nicht im wahnsinnig improvisierten Scat-Gesang und Barbershop-Tags schwelgt, schwebt Blakes ruhige und leichte hohe Tenorstimme in die Herzen des Publikums.
Chris Moore
Chris Moore Bariton
Chris’ Liebe zum Singen begann als Chorsänger in seinem örtlichen Kirchenchor und in der Schule. Er kam gleich nach seinem Abschluss an der Universität von Cambridge, wo er Musik studierte und im Trinity College Choir unter Stephen Layton sang, zu VOCES8.
Jonathan Pacey
Jonathan PaceyBass
Jonathan begann seine musikalische Karriere als Chorsänger in der Kathedrale von Winchester unter David Hill und Andrew Lumsden. Später studierte er Musik am Trinity College in Cambridge, wo er unter Stephen Layton auch als Chorassistent arbeitete.